Seite auswählen

Blues Control

Blues-ControlIn der Bluesszene ist Christian Meidinger wahrlich kein Unbekannter: Mit seiner Band Exit Blues hat er über 14 Jahre lang die Bühnen gerockt. Und auch mit seiner Formation Blues Control, die er 2001 gegründet hat, gehört er zu den festen Größen der Szene. Der kontrollierte Blues ist am Freitag, 15. Juli, ab 22 Uhr zu Gast in der Altstadtkneipe „Servaxx“. Meidinger ist zu 100 Prozent Autodidakt – mit dem Effekt, dass er einen völlig eigenständigen Gitarrenstil entwickelt hat. Bassist Günter Tille ist ein erfahrener Blueser und Rocker, der bei mehreren Formationen souverän die tieferen Frequenzen liefert. Am Schlagzeug sitzt Andreas Gmeinwieser. Er ist ein Profimusiker und kommt aus einer Richtung mit einer eher härteren Gangart. Der Stil von Blues Control orientiert sich ganz klar an gitarrenlastigen Bluesrock-Größen. Dennoch gelingt es der Band, einen individuellen Touch in ihre Stücke zu bringen. Im Repertoire haben sie außer Covernummern zahlreiche Eigenkompositionen. Das Trio hat nur ein Ziel: Ehrliche, energiegeladene Blues-Power mit kompromisslos sattem Sound zu spielen.

Christian Meidinger – Gesang, Gitarre
Günter Tille – Bass
Andreas Gmeinwieser – Schlagzeug

www.blues-control.de