Supervision

SupervisionSupervision gelten schlicht und ergreifend als wahrscheinlich coolste Ska-Band Österreichs.  Für ihren Genremix gibt es keine Namen, ihr Reggae-Techno-Ska ist das Energetischste, was man sich für eine Festivalbühne vorstellen kann. So hat man Ska noch nie gehört. Saiga Hans heißt der kleine Ort, aus dem die Supervisionäre kommen. Fernab jeglicher Zivilisation in den schier unendlichen Weiten des Kobernaußerwaldes Österreich ist es den sieben Vollblutmusikern gelungen, ihre ganz eigene Definition von Ska zu entwickeln. Dabei glänzen Supervision aber vor allem durch ihre unbändige Spielfreude und ihre Power auf der Bühne. Eine renommierte Musikzeitschrift schrieb: „Supervision-Konzerte leben von der Bühnenpräsenz und den Entertainment-Qualitäten der sieben Mitglieder. Der offensiv zur Schau gestellte Lokalkolorit zwischen den Nummern verleiht der Band Erdigkeit und Selbstironie. Sakarament, ist das heiß!“

Die Band wurde 2006 gegründet und konnte bereits nach kurzer musikalischer Tätigkeit überregionale Konzerte in Österreich und Deutschland spielen. So gastierte die Band unter anderem 2009 am Wiener Donauinselfest sowie 2011 beim Chiemsee Reggae Summer. In den Jahren 2011 und 2012 begleitete die Band Stefan Dettl auf dessen „Rockstar“-Tour sowie auf dessen „Summer of Love“-Tour als Vorband. Darüber hinaus spielten die Jungs zahlreiche Konzerte im Vorprogramm von LaBrassBanda. Neben ihren Konzerten veröffentlichten die Supervisionärs 2011 gleich zwei Tonträger: Im Frühjahr präsentierten sie ihre EP „Right Now“ und im Oktober folgte das Debut-Album „Uga Tschaka!!!“. Das intensive Touren und die harte Arbeit im Tonstudio ließen aus dem chaotischen Haufen eine Einheit werden, sowohl musikalisch als auch menschlich. Das ZwoaDogLang-Festival beehren Supervision am Sonntag, 19. Juli, um 17.15 Uhr. Natürlich auf der großen Vormarktbühne.

Andreas Kastinger – Gesang
Max Kastinger – Gitarre
Andreas Sperl – Schlagzeug
Alex Wimmer – Posaune
Tobias Perschl – Trompete
Christian Gruber – Bass
Steph Weinberger – Keyboards

www.supervision-music.at

Comments are closed